Fotogalerie Fiesta del Carmen in Puerto de la Cruz (2009)

Mitte Juli tanzt in Puerto de la Cruz traditionsgemäß der Bär – oder genauer gesagt die Jungfrau. Zur Fiesta Virgen del Carmen versammeln sich zehntausende Tinerfenos und ein paar Touristen am Hafen, um der Schutzheiligen der Fischer zu huldigen. Das Ganze kann man am besten als riesengroße, feuchtfröhliche Dauerparty beschreiben, bei der zwei Heiligen-Statuen auf Boote gebracht und an der Küste hin und her gefahren werden. Doch wenn das „Ave-Maria“ vor dieser beeindruckenden Menschenmenge geschmettert wird, ist das schon ein Gänsehaut-Moment. Aber macht euch doch selbst ein Bild…

Hinweis: Eine aktuellere und umfangreichere Galerie mit neuen Bildern aus dem Jahr 2013 und höher aufgelösten Fotos aus dieser Galerie findet ihr hier.